Kunstankäufe durch die Stadt Hallein

Veröffentlichungsdatum04.05.2023Lesedauer1 Minute
Ein Holzschnitt von Daniela Kasperer, ausgewählt als Teil der Kunstankäufe der Stadt Hallein im Jahr 2023.

Die Stadt Hallein wird auch 2024 wieder Werke zeitgenössischer Künstler:innen für ihre Sammlung kaufen. Dies ist ein wichtiger Schritt zur Förderung der Kunst in unserer Gemeinde.

Die Kunstwerke, die erworben werden können, umfassen Zeichnungen, Gemälde, Fotografien, Skulpturen, Objekte und Keramik. Insgesamt steht ein Betrag von 5.000 Euro zur Verfügung.

Eine erfahrene Jury wird strengen Qualitätskriterien folgen und jene Werke auswählen, die eine aktuelle und innovative künstlerische Leistung repräsentieren. Die Jury wird im Juni 2024 tagen, und die ausgewählten Künstler:innen werden anschließend informiert.

Künstler:innen mit Verbindung zu Hallein sind herzlich eingeladen, ihre Kunstwerke für den Ankauf einzureichen. Die erforderlichen Unterlagen sind

  • ein ausgefülltes Einreichformular (siehe Beilage)
  • ein Lebenslauf und
  • Abbildungen von bis zu 3 Kunstwerken mit Namen, Titel und Entstehungsjahr.

Bitte sendet uns eure vollständigen Einreichungen bis zum 31.05.2024 in digitaler Form an e.fuerjesi@hallein.gv.at.