e5 News

Gefilterte Einträge: 11(Insgesamt vorhandene Einträge: 11)
Klimatickets kostenlos im Rathaus ausleihbar

Seit 1.1.2023 leistet die Stadtgemeinde Hallein einen weiteren Beitrag zur Förderung des öffentlichen Verkehrs. Halleiner Bürger:innen können sich ab sofort Klimatickets Plus für das Bundesland Salzburg ausborgen.  

Regenwasser speichern und nutzen

Die Versorgung mit Trinkwasser aus dem Leitungsnetz ist in allen Salzburger Gemeinden gesichert. Dennoch soll der Verbrauch gerade in trockenen Sommermonaten vorausschauend überlegt werden. Wer Regenwasser speichert und für den Garten einsetzt, spart wertvolles Trinkwasser und reduziert Kosten.

Energieberatung - Förderüberblick, Eigenheimsanierung

Am 29.04.2024 um 19:00 Uhr findet wieder eine Informationsveranstaltung der Stadtgemeinde Hallein, in...

Repair Café & Radwerkstatt

Schrauben, Basteln, Werkeln: Wir wollen defekten Geräten und Gegenständen ein zweites Leben schenken!...

Kostenloses Ticket für die Regionalbus-Linien

Das Land Salzburg und der Salzburger Verkehrsverbund laden Bürger und Bürgerinnen zum Testen der Öffis ein.

Die Energie der Sonne nutzen + Tipps zu Förderungen 2024

Am Ende des Winters ist es für alle spürbar: Die Tage werden länger, jeder Sonnenstrahl macht Freude. Diese kostenlose Energie lässt sich nutzen. Die Technologie ist gut erprobt und praktische Lösungen sind leicht umsetzbar. Wärme und Strom von der Sonne sind der Weg in eine fossilfreie Zukunft.

(Mit-)Macher:innen für unser Repair Café gesucht!

Schrauben, Basteln, Werkeln - wir wollen defekten Geräten und Gegenständen ein zweites Leben schenken und suchen dafür Freiwillige!

Tipps für effizientes Heizen

Mit kleinen Maßnahmen kann der Energieverbrauch bei der Heizung reduziert werden. Das macht sich mehrfach bezahlt, erst recht, wenn die Einsparung ohne Komfortverlust gelingt.

Stromsparen ist der beste Tarif

Die Strompreise gehen allmählich wieder nach unten. Können wir es uns leisten, etwas entspannter in die Zukunft zu blicken? Auch wenn der wirtschaftliche Druck nachgelassen hat, führt kein Weg daran vorbei, Strom als wertvollen und teuersten Energieträger effizient einzusetzen. Am günstigsten ist die Kilowattstunde, die nicht benötigt wird.

Wassersparen in Haushalt und Garten

Trinkwasser wird durch die Klimakrise mit ihren tropenheißen Wetterlagen und längeren Trockenphasen immer kostbarer. Die Wasserversorger der Gemeinden sichern uns eine ausreichende Menge. Dennoch macht es Sinn, im Haushalt und im Garten möglichst viel Leitungswasser einzusparen.